Kommt es zu einer Rohrverstopfung, bedeutet dies eine große Gefahr für das gesamte Rohrsystem und das Haus bzw. die Wohnung. Um das Problem schnellstmöglich und professionell zu lösen, ist es angebracht, sich an einen Experten zu werden. Hier wird es sich als sinnvoll herausstellen, dass der Notdienst Rohrreinigung gerufen wird. Die dort angestellten Mitarbeiter haben eine erfolgreiche Lehre im Sanitärbereich absolviert und verfügen oftmals über einen Meistertitel. Schon bei der Kontaktaufnahme werden Ihnen wertvolle Ratschläge gegeben. So werden Sie darauf hingewiesen, dass keine Rohreiniger bei einer Rohrverstopfung genutzt werden dürfen. Diese führen dazu, dass sich das Problem verschlimmern und der Aufwand für die nötige Reparatur umfangreicher sein wird. Auch um die Verstopfungen zu vermeiden, gibt es angebotene Präventivmaßnahmen.

Diese sind:
• eine Rohrsanierung
• eine Kanalsanierung
• eine Rohrreinigung
• eine Rohrortung / Kanal TV
• eine Hochdruckreinigung
• eine Dichtheitsprüfung
• eine Abflussreinigung
• eine Kanalreinigung